Entspannung und Wohlgefühl durch die Ganzheitlich Energetische Massage

Unsere Massagemethode => eine Kombination aus:

  • klassischer Massagetechnik
  • energetischer Massagetechnik
  • biodynamischer Massagetechnik
  • östlicher Massagetechnik

Genießen Sie eine entspannende oder aktivierende Massage.

 

Die DORNmethode & Breuss Massage

Die DORNmethode

Bei vielen Rücken- und Gelenkproblemen, ist die DORNmethode eine einfache aber sehr hilfreiche Methode.

Die Wirbel werden in einfacher Weise durch sanften Druck eines erfahrenen Anwenders/in eingerichtet und somit auch Blockaden, die durch eine Fehlstellung endstanden sind gelöst.

So einfach es klingt, so einfach ist es auch. Botschaften die hinter dem Schmerz stecken, werden von erfahrenen Anwendern verstanden. Der dahinter liegende Konflikt wird erfragt und dem Klienten dadurch bewusst gemacht, warum er Schmerzen hat.

Der Schlüssel zum GESUND – SEIN ist das Bewusstsein dafür.

Immer wiederkehrende Beschwerden bei Dorn – Anwendern und in den Praxen sind

·         Beinlängendifferenzen

·         Bandscheibenvorfälle

·         Beckenschiefstände

·         Ischias

·         Hüft- und Knieprobleme

·         Skoliose

·         Hexenschuss

Unter Berücksichtigung der Ganzen Persönlichkeit des Klienten

Körper,  Geist und Seele

kann fast immer erfolgreich behandelt werden.

Wesentliche Voraussetzungen bei der Dorn – Behandlungen,

·         Liebe

·         Zuwendung

·         Einfühlungsvermögen

dass der Dornanwender seinen Klienten bei der Behandlung erweist. Der Klient fühlt sich angenommen. Blockaden in der Wirbelsäule und auch im seelischen Bereich lösen sich leichter.

Das ist der erste Schritt im Weg zum Heilsein.

Die BreussMassage ist eine

·         energetische

·         manuelle

·         feinfühlige Rückenmassage

die, körperliche; energetische und seelische Blockaden lösen kann.

Durch die Breuss – Massage wird die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben eingeleitet. Bei Problemen im Bewegungsapparat, bei Verkantungen, Verschiebungen und Verdrehungen im Lendenwirbel- und Kreuzbeinbereich kann die Breuss – Massage der Schlüssel zur Lösung sein.

Bei nach Verhärtungen der Muskulatur und starken Rückenschmerzen, kann die Breuss – Massage vor oder nach einer Dorn – Behandlung gegeben werden. Somit ist sie eine wunderbare Ergänzung zur Wirbelbehandlung nach der DORNmethode.